Liebe Fußballfreunde,

An diesem Spieltags-Wochenende vom (18. November bis 25. November 2017) gedenken die Fußballvereine der Gehörlosen Sportverband vor ihren Spielen Theodor Norf, aus den Grund laufen unser Spieler mit Trauerflor auf.

Wir sind tief betroffen und in Gedanken bei seiner Familie und seinen Freunden. Unser Theodor Norf war damals bei uns als Deutscher Gehörlosen Fussballwart tätig und sowie auch als GSNRW – Fußballwart.

Er war vielmehr auch ein sehr sympathischer und angenehmer Mensch für uns alle.

Daher, werden wir als Deutscher Gehörlosen für den nächsten Spieltag die Spielleitungen in Gedenken an Theodor Norf gestalten.

Alle Deutsche Gehörlosen Fußballspieler werden demnach Trauerflor tragen.

Es wird dringend um Weiterleitung an euer Fußball-Vereinen gebeten.

Mit sportlichen Grüßen

Rainer Bürger
komm. Verbandsfußballwart
DGS – Sparte Fußball