14.04.19

DGS Fußball / Gehörlosen Nationalmannschaft Deutschland. Paar Fragen vor der Europameisterschaft / Juni 2019 in Heraklion/ Griechenland. 
Interview mit TW-Trainer Dirk „Zimbo“ Zimmermann vor dem wichtigen großen Turnier in Griechenland und die aktuelle Lage über die Mannschaft und Lehrgängen.


Über Dirk „Zimbo“ Zimmermann :Zurzeit TW-Trainer bei Fortuna Düsseldorf / für die U19 (A-Jugend Bundesliga West)  und U23 (Regionalliga West) Bisherige Stationen als TW-Trainer :  Wuppertaler SV (3. Liga), SF Lotte(3.Liga), SC Cronenberger (Oberliga) und viele mehr wie dazu nicht vergessen : Rekord Nationalspieler / meiste Länderspiele als Torwart. 

Hallo Zimbo, schön das Du für uns kurz Zeit nimmst !
Fragen Allgemein : -Wie zufrieden bist du über die Mannschaft von letzten Lehrgang in Sportschule Duisburg Wedau (03.April bis 06.April 2019) ?
-Zwei Testspiele / Eindruck , alle durchgezogen ? / müssen wir Fans, Zuschauer was wissen / Deine Vorstellung über die EM allgemein .
-Speziell dein Bereich für die Torhüter Abteilung / Dein Eindruck über die 3 Torhütern.
-Was ist das mindeste Ziel? Welche Mannschaft siehst du beim kommenden Turnier für besonders stark oder als Favorit/en ? 

Zimbo / TW-Trainer Deutschland :
Nach langer Zeit, endlich mal wieder Lehrgang, hab total die Nationalmannschaft vermisst. Ich war überrascht dass alle, auch die Neulige super mitgezogen haben und auch Teilweise überrascht, was die Neulinge für Potenzial haben. Im Zukunft werden  wir eine schlagkräftige Truppe haben. Erste Testspiel gegen WSV U19 vor allem 1. HZ. haben wir souverän   gespielt, wenn wir mit mehr Konsequenz gespielt hätte, würden  wir locker 3:0 führen können. 2.HZ  waren andere Gesichter zu erkennen, wobei eher mehr Kampf ins  Spiel zu sehen gabst , zumal WSV U19 dann 2. HZ Gas gegeben hat .Für uns war es immer wichtig , dass alle von Anfang an bis zum Schluss alles gegeben haben.Das andere Spiel gegen 1 FC Wülfrath, hätten wir gewinnen müssen. Gegen Wülfrath hatten wir das Spiel voll im Griff , und bestimmten das Spiel. Nur  2 vermeidbare Gegentore, aber daran liegt auch dass wir kaum zusammen spielen. Lieber jetzt Fehler machen als bei der EM. Ich sage immer wieder , Fehler niemals verstecken, sonst können wir nicht erklären oder verbessern. Wir haben noch viel Luft nach oben. Es wartet noch menge Arbeit auf  uns. Fitness Zustand einige Spieler müssen noch verbessert werden. Wenn ich sehe , wie einige Spieler , noch Bauchfüllung (Übergewicht) haben , krieg ich Kloß am Hals.
Allgemein bin ich total zufrieden, zumal die Neulinge schnell sich angepasst wie auch integriert  haben.Kritik gibt es immer wieder, egal ob wir gut  oder schlecht spielen. irgendwie haben  die immer was zu meckern ;0)Kritik nehmen wir gerne an, ohne Kritik können wir auch uns nicht verbessern. Was alle wissen sollten dass wir nur gesamt Sechs Tage Lehrgang haben, plus dazu in Griechenland Fünf Tage , und das ist nicht so einfach in kurze Zeit die Mannschaft zu formen, aber der Frank Zürn wird es wie immer aus dem Hut zaubern so das eine starke komplette Mannschaft steht , das hat er bis jetzt immer wieder geschafft.Wir gehören zum Favoriten, Deafolympics haben wir so unglücklich verloren und uns selbst  geschlagen wie gegen Ägypten. und das unter grosse Hitze an einem Mittags Spiel, wie konnte man sowas organisieren während eines Spiel pfeifen und das bei mörderische Hitze.Daher hoffe ich dass EM in Griechenland besser und  professioneller mit den Spielen wie auch passende Uhrzeiten planen. Zurück zum Thema wegen Favorit, die Türken, überragende Truppe wie auch die Finanziell vom Verband viel unterstützt bekommen , Respekt an die Türken, weitere starke Gegnern/ Favoriten sind Ukraine und Russland und Frankreich kann man auch dazu nehmen. Es gibt immer wieder Überraschungen. Unser Ziel in Griechenland ist erstmal Gruppensieg.Erste Spiel ist gegen  Russland und da wollen wir gewinnen. Ich bin sehr optimistisch für die EM in Griechenland.Über Torhüter brauche ich mir keine Sorgen zu machen. Christian Bölker ist einer der bester Torwart der Welt. David Seiberlich gehört auch dazu !Top Torleute.Dritter Torwart ist Stefano Federico , hat sich überragend in der Mannschaft integriert ,  ein wichtiger Mann.Ich bin froh dass er zu uns gehört. über Torleute brauche ich mir keine Sorgen zu machen. 

Dirk Zimmermann
( Zimbo )

Vielen Dank Zimbo und weiterhin viel Erfolg !  Wir Gehörlosen werden euch anfeuern und verfolgen eure Ergebnisse . Toi Toi Toi  
Wir halten euch weiterhin auf dem laufenden !

Geschrieben von Berti Weishof