Auf dem gut bespielbaren schönen Rasenplatz des SC Heuchelhof in Würzburg fand am Samstag, den 10. Juni 2017 die Finalrunde um die Deutsche GL-Fußball-Meisterschaft statt, unter Ausrichtung des GSV Würzburg. Anwesend von der Sparte Fußball war der Bundestrainer Werner von der Ruhren. Vor dem Endspiel wurde das kleine Finale zwischen GVIUS Ingolstadt und Hamburger GSV ausgetragen. Etwa 120 Zuschauer sah das mäßige Spiel. Hamburg führte nach 37 Spielminuten 2:0 durch Christopher Manns (30.+37.Min.). Zum ersten Mal leitete der gehörlose Schiedsrichter Dominik Schweiger (München) das kleine Endspiel. Kurz vor der Halbzeit schloss Ingolstädter Mahsun Sahin das Tor zum 1:2 an (41.Min.). In der zweiten Halbzeit schaffte Denis Jukovskiy den Ausgleich zum 2:2 durch gerechten Foulelfmeter. Nach regulärer Spielzeit gab es die Verlängerung. In der 99.Minute schoss Mark-Conny Wiesniewski (Hamburg) zum 3:2. Ingolstadt kämpfte weiter und glückte das Tor von Mahsun Sahin zum 3:3 (114.Min.). Nach 120 Minuten gab es noch keine Entscheidung. Bei dem Elfmeterschießen behielt der Hamburger Tormann Nils Rohwedder die Nerven und wurde Held des Tages. Hamburg gewann mit Glück den dritten Platz durch 4:1 beim Elfmeterschießen. Nach diesem entschiedenen Spiel folgte die Siegerehrung für Hamburger GSV mit Bronzemedaillen. Anschließend kam das große Endspiel zwischen GTSV Essen und GSV Karlsruhe.

Die beiden zur Zeit stärksten Mannschaften, GTSV Essen und GSV Karlsruhe, welche den bisherigen Verlauf um die Deutsche GL-Meisterschaft souverän und erfolgreich meisterten, und verdient das Finale erreichten standen sich mit vielen aktuellen Nationalspielern bespickt gegeneinander.

Das Finale wurde von einer nicht kleinen Zuschauerkulisse (ca. 300 Zuschauer) voller Spannung verfolgt. Da sich beide Mannschaften gut kannten, war nach Anpfiff und in den laufenden Spielminuten auf dem Platz noch nicht viel los. Beide Mannschaften begannen Weiterlesen

Liebe Sportkameraden,

anbei die Ergebnisse der Finalrunde der Deutschen Fußball-Großfeldmeisterschaft 2017 Jugend und Frauen am 17.06.2017 in Frankfurt.

Bei den Frauen wurde GSV Karlsruhe neuer Deutscher Meister und bei der Jugend verteidigte Hamburger GSV ihren Titel aus dem Vorjahr. Herzlichen Glückwunsch an beiden Vereinen!!

Leider habe ich keine Bilder von den Frauen und bitte um Entschuldigung. Ich bitte beide Frauenmannschaften mir ihre Mannschaftsbilder zu schicken. Danke.

Mit sportlichen Grüßen

Benjamin Heymel
Technischer Leiter Senioren, Jugend und Frauen
DGS – Sparte Fussball

Anlage:
Großfeld 2017 Spielplan

GSV Karlsruhe

Hamburger GSV

Liebe Fußballfreunde,

Am Samstag, 3. Juni 2017 fand die 2. Südwest-Fußball-Kleinfeldmeisterschaft in Trier – Tarforst statt. Vor dem Turnierbeginn ging der Regen vorbei. Der Gastgeber GSV Trier, GSC Frankenthal, GTSV Frankfurt, GSV Heidelberg, Titelträger GSV Karlsruhe und GSC Ludwigsburg nahmen als Herrenmannschaften teil. Die Herrenmannschaften spielten jeder gegen jeden sowie Halbfinale, Spiel um Platz 3 und Finale. Die beiden Mannschaften von GSV Trier erwischten einen rabenschwarzen Tag und belegten den letzten Platz und schieden aus.

Im Halbfinale für Herren gewann Außenseiter GSC Frankenthal gegen Favorit GSV Karlsruhe nach dem Neunmeterschießen 7:6. Die letzte Sekunden vor Abpfiff traf GTSV Frankfurt gegen GSV Heidelberg 3:2. Beim Endspiel blieb GSC Frankenthal keine Chance gegen GTSV Frankfurt 1:4. Beste Torjäger Oliver Smiley, beste Torwart Oliver Aschauer und beste Spieler Robin Bayer (alle GSV Karlsruhe).

Für Alt-Herrenmannschaft (über 30) spielten GSV Trier, GSC Frankenthal und GSV Heidelberg. Die Spielpaarungen von Ü30 bestreiten Hin- und Rückspiele sowie ein Endspiel. Die alte Herrenmannschaft blieb GSC Frankenthal in Gruppe unschlagbar. Im Endspiel holte GSC Frankenthal einen leichten Sieg gegen GSV Heidelberg 3:0. Beste Torjäger Pascal Stephan, beste Torwart Philipp Seidel und beste Spieler Pascal Seidel (alle GSC Frankenthal).
Bei der Abschlussveranstaltung überreichte Südwestbeauftragter von DGS Fußball, Christian Wagner die Mannschaften die Ehrungen und die Wanderpokale. Er bedankte sich für die Ausrichtung von GSV Trier und die Schiedsrichter. Es gab keine Platzverweise für diese Meisterschaft. Fair Play!

Mit sportlichen Grüßen,
Christian Wagner

Südwest-Beauftragter
DGS Fußball

Anlage:
2017_2. SW-Kleinfeld in Trier – Herren
2017_2. SW-Kleinfeld in Trier – Ü30

Hallo lieben Sportkameraden/innen innerhalb der Sparte Fußball,

hiermit teile ich Euch alle vorab zwei wichtige Punkte, rechtzeitig für Verbandspässe zu beantragen……..

Gelber Verbandspass:

Wer einen neuen gelben Verbandspass beantragen möchte, sollte sich sehr bald tun, da wegen Deaflympics und
Sommerurlaub ist die DGS Geschäftsstelle in Essen von 15. Juli bis 6. August 2017 geschlossen.

Roter Fußballpass Bearbeitung:

von 1. Juli bis 15.08.2017 ist die Passstelle von Linda Adrian wegen Sommerurlaub geschlossen.

In der Zeit nimmt die Verwaltungsstelle Klaus-Peter Mathies für die Passstelle Linda Adrian die Vertretung auf.

DGS-Sparte Fußball – Verwaltungsstelle
Klaus-Peter Matthies
Schlagenheide 9
45888 Gelsenkirchen

Mit sportlichen Grüßen

Rainer Bürger
komm. Verbandsfußballwart
DGS – Sparte Fußball

Hallo Fussballfreunde,

Den Spielplan für neue Saison 2017/18 ist fertig. Und für Bayr. Pokal ist auch fertig von Auslosung, aber Termin bleibt offen, warte ich auf DGS-Fussball Termin 2018, wird noch mitteilen.

Mit sportlichen Grüßen
Rainer Hopf
Fachwart Sparte Fußball
Bayerischer Gehörlosen-Sportverband e.V.

Anlage:
BY_GF_17-18

Liebe Sportkameraden,

anbei den Spielplan für die Deutsche Gehörlosen Fußball-Großfeldmeisterschaft 2017 der Senioren am 08.07.2017 in Hameln.

Alle Mannschaften müssen bis spätestens um 09:30 Uhr auf dem Sportplatz anwesend sein, damit die Meisterschaft ohne Zeitverzögerung durchgeführt werden kann.

Bitte beachtet die Durchführungsbestimmungen und die Ausschreibung, die ich im Anhang beigefügt habe.

Mit sportlichen Grüßen

Benjamin Heymel
Technischer Leiter Senioren, Jugend und Frauen
DGS – Sparte Fussball

Anlage:
Ausschreibung Deutsche Großfeldmeisterschaft_Senioren
Durchführungsbestimmungen Deutsche Großfeldmeisterschaft_Senioren
Großfeld Senioren 2017 Spielplan

Liebe Sportkamerad,
Nach der Auslosung sende ich Euch die Spielpläne.
Die Damen, Jugend und Ü40 fallen wegen geringe Teilnahme aus.

Ich wünsche Euch ein guten Fahrt nach Trier.

Mit sportlichen Grüßen,
Christian Wagner


Südwest-Beauftragter
DGS Fußball

Anlage:
2017_2. SW-Kleinfeld in Trier_Herren
2017_2. SW-Kleinfeld in Trier_Spielpaarungen
2017_2. SW-Kleinfeld in Trier_Ü30

DG-Fußballmeisterschaft der Herren / Halbfinale vom 13. Mai 2017
Vorjahresmeister GTSV Essen und GSV Karlsruhe treffen erneut im Finale

Hamburg und Ingolstadt sind ausgeschieden und dürfen im Spiel um den dritten Platz kämpfen. Vor ca. 130 Zuschauer in Kassel spielten Hamburger GSV und GSV Karlsruhe um den Einzug ins Endspiel. In der 29. Minute traf der Karlsruher Shane Kirk zum 1:0, Karlsruhe erhöhte 2. Tor in der 44. Minute kurz vor der Halbzeit durch Omid Sardarian. Den Anschlusstreffer erzielte Hamburger Yaw Nittschalk zum 1:2 und hoffte auch 2. Tor. Doch glückte Karlsruhe das dritte Tor durch Stefan Henninger (83.Min.). 5 Minuten vor dem Abpfiff erzielte Shane Kirk zum entscheidenen Tor mit 4:1 und führte neunfache Rekordmeister Karlsruhe zum 14. Mal den Einzug ins Finale.

Aussenseitiger Ingolstadt musste gegen Vorjahresmeister Essen antreten. In Frankfurt mit ca. 60 Zuschauer musste Ingolstadt nach regülären Spielzeit mit 1:9 seine Niederlage hinnehmen. Essen kam, sah und siegte hochverdient. Bester Torschützen für Essen war der Nationalspieler Benjamin Christ mit 3 Toren.

Am Samstag, 10. Juni 2017 finden die Endrundenspiele (Spiel um 3. Platz und Endspiel) im gleichen Austragungsort Würzburg statt. GSV Würzburg ist Ausrichter. Zuerst werden Ingolstadt und Hamburg um den 3. Platz (Anstoß 13:00 Uhr) spielen. Nach dem Spiel folgt das Endspiel zwischen Essen und Karlsruhe. Anstoß um 16:00 Uhr. Die genaue Daten werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Jens Becker
Technischer Leiter Herren
DGS Fußball

Anlage:
DM Halbfinale 2017 – Ergebnisse
DM-Modus 2017 Stand 2017 05 16

1 2 3 64